Mitmachen

Wir führen seit diesem Jahr mit Schulklassen und interessierten Gruppen Spurentunnel-Projekte durch.
Wir möchten im Raum Solothurner Mittelland und im Hofstetten-Flüh Haselmauslebensräume finden und zusammen mit Förstern und Landwirten Aufwertungsmassnahmen für die Tiere durchführen. Anschliessend können mit Nestkasten und Spurentunnel die Erfolge gemessen werden.
Gerne würden wir auch im Aargau, zum Beispiel im Aargauer Jura um Herznach, ein entsprechendes Projekt durchführen.
Auch sind Hinweise auf den Gartenschläfer aus diesen Kantonen wichtig, welchen wir gerne auch mit den Spurentunneln nachweisen möchten.
Im Saarland (D) ist eine Spurentunnelaktion für den Gartenschläfer geplant.
Entsprechendes Material ist ab Mai erhältlich. Bitte Kontaktformular ausfüllen.

Für die Lehrkräfte ein erstes Informationsblatt!
Den Bilchen auf der Spur

1 Forschungsset Spurentunnel für Schulklassen ist erhältlich

Das Set ist für 22 Schüler und 44 Spurentunnel für 3 Wochen Untersuchungszeit berechnet. Es kostet 46.- Fr. + Versandkosten. und besteht aus:

  • 1 Flasche mit ca. 250 – 300 g Tinte
  • Spezialpapier

Hier die dazugehörigen Downloads!
Spurenbestimmung
Spurenbestimmung 2
Anleitung für die Lehrkraft
Spurensucherguide
Bastelanleitung Spurentunnel
http://www.pronatura.ch/unterlagen-und-anleitungen
Dormouse-TypeA nist box

Anmeldeformular:
Flyer Lehrkräfte

Ein ganz, ganz herzlicher Dank gilt der Primarschule aus Büren für Ihre tatkräftige Mitarbeit an dem Schulklassenprojekt!